Leistungen

Leistungen

Zu unseren Kernkompetenzen gehören:

  1. Projektmanagement (Projektleitung und Projektsteuerung nach AHO Heft 9)
  2. Realisierungscontrolling (Technisches und wirtschaftliches Projektcontrolling und Monitoring)
  3. Claim-Management (Abwehr unberechtigter Forderungen von am Projekt beteiligten Planern, Sonderfachleuten und ausführenden Unternehmen)
  4. Beratungsleistungen und Gutachten (Prozessberatung, Aufbau- und Ablauforganisation zu speziellen Einzelfragen bei der Planung, Errichtung und dem Betrieb von Immobilien, Gutachten und sachverständigen Stellungnahmen zu gestörten Bauabläufen)
  5. Technische Due Diligence (bei einer TDD mit relevantem TGA Anteil beteiligen wir ein Partnerbüro mit Fach-Know-How für dieses Spezialgebiet)
  6. Manufaktur ( Lösungen für immobilienspezifische Fragestellungen)

Mehr über unser Leistungsspektrum erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Projektmanagement

Projektmanagement ist der Oberbegriff für die Führungsaufgaben Projektleitung und Projektsteuerung. Alle dazu gehörenden delegierbaren Aufgaben können von uns übernommen werden. Die Leistungen der Projektleitung sind Unterstützungsleistungen für den Auftraggeber.

Realisierungscontrolling

Wir Unterstützung den Auftraggeber und den Geldgeber bei der begleitenden Fortschrittskontrolle, um die Einhaltung der Projektziele in Bezug auf Kosten, Zeit und Qualität zu überwachen. Ergänzend hierzu kann das Risikomanagement von Frühling PM erfühlt werden.

Claim-Management

Das Claimsmanagement oder auch Nachforderungsmanagement gehört im Projektgeschäft zu einem wichtigen Instrumentarium des Auftraggebers. Das Ziel ist, die beim Vertragsabschluss nicht vorhersehbaren Ereignisse im Projektverlauf in ihren kommerziellen Folgen konkret zu erfassen und mit den Vertragspartnern einvernehmlich zu klären.

Beratungsleistungen und Gutachten

Klare Verantwortlichkeiten und Ablaufprozesse und von Beginn an sind für effiziente Abläufe von zentraler Bedeutung. FRÜHLING PM übernimmt für unsere Auftraggeber die Organisation aller für das Projekt erforderlicher Geschäftsabläufe. Mit unserem Spezialwissen, und unserer Fachkompetenz ergänzen wir Ihre Struktur.

Technische Due Diligence

Darüber hinaus hat der Begriff der Due Diligence jedoch eine weitere Bedeutung erhalten. Allgemein wird darunter die sorgfältige Analyse, Prüfung und Bewertung eines Objektes im Rahmen einer beabsichtigten geschäftlichen Transaktion, insbesondere jedoch im Zusammenhang mit Unternehmenskäufen verstanden.

Manufaktur

Nicht immer ist die Aufgabenstellung oder die Problemfrage in einem Standard einzuordnen. Mit der Komplexität eines Bauprojektes steigt die Notwendigkeit zum Einsatz unkonventioneller Lösungen.

25. April 2015

Westend Ottensen, Hamburg

Projekt: Neubau Quartiersentwicklung, Innenhofgestaltung sowie freie Gebäudekonfiguration mit Tiefgarage Lage: Hamburg-Ottensen Nutzung: Büro, Miet- und Eigentumswohnungen BGF: ca. 33.000 qm Kosten: 40,0 Mio. € Unsere Leistungen: […]
15. Oktober 2014

Bänsch-Quintett, Berlin

Projekt: Neubau eines städtebaulichen Ensembles aus fünf Häusern mit Tiefgarage Lage: Bänschstraße | Berlin Nutzung: Wohnen, 82 Eigentumswohnungen BGF: ca. 12.800 qm Kosten: 18,5 Mio. € […]
25. Mai 2014

Burstah Lofts, Hamburg

Projekt: Neubau eines Wohn- und Bürohauses Lage: Großer Burstah 34 – 36 | Hamburg Nutzung: Büro-, Wohn- und Einzelhandelsflächen BGF: ca. 20.000 qm Kosten: 100 Mio. […]
13. Februar 2011

Van-der-Smissen-Straße (VDS) am Cruise Terminal 2, Hamburg

Projekt: Refurbishment als Schallschutzmaßnahme zur Nutzung als Schiffsanleger für Kreuzfahrtschiffe Lage: Van-der-Smissen-Straße 1 |  Hamburg Nutzung: Büro, Gastronomie BGF: ca. 7.850 qm Kosten der Maßnahme: 1,65 […]